Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Abend, Gast

Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge schreiben können: klicken Sie oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suchen Sie einfach das Forum aus, das Sie interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Lokal >>  Was Mühldorf bewegt >> ÖPNV schön und gut. Aber aufeinander abgestimmt muß er sein.
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: ÖPNV schön und gut. Aber aufeinander abgestimmt muß er sein.
jjpoelli
(offline)
Moderator


Für Stadt und Landkreis Mühldorf a. Inn

Beiträge: 47
Geschlecht:
Mitglied seit: 29.09.2009

Deutschland
jjpoelli 
icon1  ÖPNV schön und gut. Aber aufeinander abgestimmt muß er sein. #1 Datum: 30.09.2009, 10:47  

In der letzten Stadtratssitzung forderte die CSU Fraktionsvorsitzende die Stadt auf, die Fahrpläne des Stadtbusses besser auf die Fahrpläne der Südostbayernbahn abzustimmen.

Es ginge nicht, daß die Busse gerade nach Abfahrt der Züge am Bahnhof ankommen und die Fahrgäste dann eine Stunde auf den nächsten Zug warten müssen.

Umgekehrt kommen Fahrgäste der Bahn an und der Stadtbus ist gerade weggefahren.

Die Stadt hat aber auf die Koordination der Anbieter nur begrenzt Einfluß, beteuerte Bürgermeister Günther Knoblauch.

Sollten Bürger hier die Initiative ergreifen und auf die Verkehrsbetriebe einwirken um eine Verbesserung der Situation zu erwirken? Die Stadt würde sicher mithelfen.

Mit vielen Wortmeldungen hier könnten wir vielleicht etwas bewirken. Helfen Sie mit, sagen Sie uns Ihre Meinung!
Video ist nicht gleich Video. Aus manchen Aufnahmen kann man nur Videoclips machen, aus anderen richtige Fernsehbeiträge.
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
A-Hofer
(offline)
Newbie



Beiträge: 3

Mitglied seit: 03.11.2009

Deutschland
icon1  Re: ÖPNV schön und gut. Aber aufeinander abgestimmt muß er sein. #2 Datum: 03.11.2009, 10:29  

Die Zahlen des Mühldorfer Stadtbusses sind schon interessant!
Da schreibt die Stadt von einem Erfolg und von der Steigerung der Fahrgastzahlen auf 35.000 im Jahre.

35.000 Fahrgäste pro Jahr, gerechnet auf 250 Werktage, sind 140 Fahrgäste pro Tag.
Aufgeteilt auf die vier Linien - sind 35 Fahrgäste pro Linie am Tag.
Die Fahrten der Linien schwanken zwischen neun und elf.
Das ergibt zehn Fahrten im Schnitt.
Heißt: 3,5 Personen pro Busfahrt!
Ohne die Samstage zu berücksichtigen!

Dabei lässt die Stadt und Obhut des Herrn Bürgermeisters die Busse den aus München kommenden Berufspendlern vor der Nase wegfahren:

Zug ab München Ost ab 16:38
Mühldorf(Oberbay) an 17:32
Busse:
1 – nach Mößling Abfahrt 17:50h
2 – nach Altmühldorf Abfahrt 17:23h !!!
Bus 30 nach Altmühldorf (Waldkraiburg/
Aschau)
Abfahrt 17:30h !!!
3 – nach Polling Abfahrt: 17:25h !!!
4- nach Hölzling Abfahrt: 17:25h !!!

Zug München Ost ab 17:40 Mühldorf an 18:28

Busse:
1 – nach Mößling Abfahrt 18:30h !!!
2 – nach Altmühldorf Fehlanzeige
Bus 30 – nach Altmühldorf (Waldkraiburg/
Aschau)
Abfahrt 18:30h !!!
3 – nach Polling Fehlanzeige
4 – Hölzling Fehlanzeige

Und das – obwohl der Bahnhof Mühldorf täglich 11 bis 14.000 Fahrgästen der Hauptknotenpunkt in der Region ist!
Wenn sich diese Praxis auf alle Städte in der Größe Mühldorfs übertragen lässt – sind sowohl die Verkehrsverhältnisse, als auch die Steuerverschwendungen kaum verwunderlich!

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Lokal >>  Was Mühldorf bewegt >> ÖPNV schön und gut. Aber aufeinander abgestimmt muß er sein.
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Sie können in diesem Forum keine neuenBeiträge verfassen
Sie können in diesem Forum nicht auf Beiträge antworten
Sie können in diesem Forum die eigenen Beiträge nicht bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)